Weihnachtsfeier 2023

Im Dezember begann bei uns in der Oase das «Wichteln» alle Bewohner und alle Mitarbeiter machten sich gegenseitig ein kleines und ein etwas grösseres Geschenk. Am 17. Dezember war es soweit… Im Rahmen der Oase Weihnachtsfeier wird jeweils das etwas grössere Geschenk überreicht. Also war die Spannung auf den tollen Abend riesig. Mit viel Herzblut…

Adventsmarkt Gais

Am Samstag, 2.12.23, fand auf dem Dorfplatz in Gais der alljährliche Adventsmarkt statt. An unserem Stand wurden Karten, Bilder, Not-Lichter, Spiele, Windräder, Ton arbeiten und vieles mehr angeboten und verkauft. Previous image Next image

Ferienwoche in Österreich (Viktorsberg)

Am Montag nachdem Brunch in der Oase begaben wir uns auf die kurze Autofahrt in Richtung Viktorsberg. Nach etwa 35 Minuten sind wir am Ziel angekommen und läuteten den Urlaub bei schönstem Wetter mit einem Kaffee ein. Wir unternahmen viele verschiedene Ausflüge, wie auf den Berg «Pfänder», ins Jagdgasthaus Egender um die angeblich besten «Knöpfli»…

Ferienwoche in Südfrankreich (Montpellier)

Am Samstag in aller Herrgottsfrühe fuhren wir mit dem Auto los. Wir machten uns freudig auf den Weg nach Südfrankreich. Nach stundenlanger Fahrt kamen wir in einem wunderschönen Häuschen an und quartierten uns ein. Der Ort hiess Palavas-les-flots und war umgeben von Meer und Sonnenschein. 

Die Woche verbrachten wir mit lädele, Besuch beim Markt, bädele,…

Apéro auf der Oase-Terrasse

Unsere schöne Terrasse war der ideale Ort um unseren Vorstand zu einem geselligen Apéro einzuladen. Ein Buffet mit köstlichen Häppchen und süssen Desserts stand für unsere Gäste, Bewohner und Mitarbeitenden bereit. Dazu gab unsere Musikgruppe ein einstudiertes Oase-Lied zum besten. Zum Abschluss wurde es bei einer Runde «Bingo» auch noch spannend… Hier einige Impressionen: Previous…

Mittagessen direkt am See

Bei schönem Sommerwetter wurde die Oase zum Essen im Seerestaurant Glashaus beim Rohrspitz eingeladen. Nach dem feinen Essen konnten wir das Bodenseeufer voll geniessen. An dieser Stelle noch ein ganz herzliches Dankeschön an Willy und Rosmarie Koller! Hier einige Impressionen: Previous image Next image